Veröffentlicht:
2003
Kunde:
Hyundai Motor Deutschland GmbH
Branche:
Automotive
Maßnahmen:
Viralspot

Hyundai
Kims Fußballwelt

Die Kim-Kampagne war eine der ersten viralen Kampagnen in Deutschland. Die Idee dahinter: Eventbegeisterung für die FIFA WM 2006 wecken – nicht nur bei Hardcore-Fußballfans. Die Fußball-Koryphäe Kim wurde ab 2003 langsam aufgebaut. Im direkten Umfeld der WM sollte Kim dann auch in den klassischen Medien an den Start gehen. Kleine Spots von ihr wurden frühzeitig unter anderem auf den Online-Portalen von RTL und Telekom positioniert. Allein in den ersten vier Wochen sahen sich knapp 240.000 User die Spots an. Eine Budget-Umverteilung bedeutete jedoch das frühzeitige Turnier-Aus. Teilen